87 Tote bei Gefechten & Luftangriffen im Jemen

Donate

87 Tote bei Gefechten & Luftangriffen im Jemen

Mindestens 80 Personen, darunter 37 Zivilisten wurden bei Gefechten und Luftangriffen im Jemen getötet, berichtet die AFP am 28. Juni.

Zuvor gab es Berichte wonach bei Luftangriffen von saudischen Kampfjets in der Provinz Taizz 20 Zivilisten getötet und 15 verletzt wurden.

Diese Meldung kommt kurz nachdem von 4 Terroranschlägen auf militärische Positionen in der Stadt Mukalla in der Provinz Hadhramaut bei denen 48 Zivilisten getötet und 30 verletzt wurden, berichtet wurde.

Donate

Do you like this content? Consider helping us!