Das Türkische Streben Nach Militärischer Autarkie Hat Automatische Geschütztürme Erreicht

Donate

DEAR FRIENDS. IF YOU LIKE THIS TYPE OF CONTENT, SUPPORT SOUTHFRONT WORK :

Monero (XMR): 49HqitRzdnhYjgTEAhgGpCfsjdTeMbUTU6cyR4JV1R7k2Eej9rGT8JpFiYDa4tZM6RZiFrHmMzgSrhHEqpDYKBe5B2ufNsL
BTC: bc1qw4cxpe6sxa5dg6sdwxjph959cw6yztrzl4r54sBITCOINCASH: qq3vlashthktqpeppuv7trmw070e3mydgq63zq348vOR CONTACT US : info@southfront.org

Die türkischen Bemühungen zur Modernisierung der Streitkräfte sind allumfassend – In allen Bereichen gibt es Neuentwicklungen.

Das staatliche türkische Militärelektronikunternehmen Aselsan hat den Prototypen eines aufgewerteten Panzerkampfwagens  vorgestellt.

Während der ersten Phase des Modernisierungsprogrammes wird Aselsan 133 Fahrzeuge aufwerten. Dabei werden Lebensdauer und Überlebensfähigkeit verbessert werden.

Die erste Fahrzeugserie ist Teil der Flotte von mehr als 2000 Fahrzeugen, die zwischen 1989 und 2003 von  FMC Nurol Savunma Sanayi in Lizenzfertigung für die amerikanische FMC Corporation hergestellt wurden.

Die Modernisierung wird in mehrer Richtungen vorgenommen, da im Dezember 2019, FNSS (ehemals  FMC Nurol Savunma Sanayi)  einen Vertrag mit der Beschaffungsabteilung des türkischen Verteidigungsministeriums SSB unterzeichnet hat, die die Panzerkampfwagen, die zum größten Teil noch im Dienst befindlich sind, zu modernisieren. Im Rahmen des Programms ZMA-15, werden diese mit neuer Hochtechnologie versehen.

Ein bemerkenswertes  Merkmal ist das NEFER. Es ist ein unbemannter Geschützturm, der mit dem aktualisierten Fahrzeug vorgestellt wurde. Das NEFER wurde entwickelt um sowohl mit NATO-Standard als auch mit russischen Waffensystemen zu arbeiten. Es ist nicht nur zu 25 oder 30mm automatischen Kanonen, sondern auch zu 7,62mm Maschinengewehren kompatibel.

Aselsans ferngesteuerte Waffenstation wurde hauptsächlich zur Bekämpfung gepanzerter Landziele entwickelt.

Es kann sowohl auf 6×6 oder 8×8 Rad-, als auch auf Kettenfahrzeugen montiert werden. Durch seine umfangreichen Überwachungs- und Fernsteuerungsfähigkeiten verbessert NEFER das Lagebewusstsein der Kanoniere in ihrer Umgebung. Gleichzeitig wurde die Verletzlichkeit gegenüber Angriffen drastisch reduziert.

Die Türkei wird zur Zeit wegen ihrer Anschaffung von russischen S-400 Flugabwehrsystemen von den USA sanktioniert. Teil der Sanktionen war, dass die Türkei aus dem internationalen Konsortium hinausgeworfen wurde, dass den F-35 Jagdbomber der 5.Generation baut.

Entwicklungen wie diese zeigen jedoch, dass die Türkei weiterhin vorhat russische Ausrüstung zu benutzen, da ihre zukünftigen Entwicklungen eine Integration russischer Waffensysteme  berücksichtigen.

Weitere Details der Modernisierung des Panzerkampfwagens sind automatische Zielverfolgung, ein lasergestütztes Warnsystem, ein modernes Navigationssystem, minengeschütze Sitze, verbesserter Schutz gegen Geschosse und Antiminenschutz.

Aselsan hat eine Menge in ferngelenkte Waffensysteme investiert. Das Unternehmen zielt darauf ab, neue Produkte in ihr Angebot aufzunehmen, das bereits in 20 Löndern verwendet wird.  Aselsans Systeme, auf Türkisch unter UKK bekannt, als ferngelenkte stabilisierte Waffensysteme werden bereits auf verschiedenen Plattformen verwendet, besonders in  modernisierten gepanzerten Fahrzeugen.

Aselsans automatische Waffen werden weiterhin auf verschiedenen türkischen Küstenwache- und Marineeinheiten verwendet, sowie auch in anderen Landsystemen

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x