Dutzende IS Mitglieder bei Zusammenstößen mit der irakischen Armee in der Provinz Salahuddin getötet

Donate

iraqi-army-3

12 IS-Mitglieder wurden laut Regierungsquellen bei Zusammenstößen mit der irakischen Armee und den populären Mobilisierungseinheiten (PMU) in der Provinz Salahuddin getötet.

Irakische Truppen, die von der irakischen Luftwaffe unterstützt wurden, griffen IS-Einheiten im Dorf Mutaibij an. Immerhin hat die PMU angeblich 3 IS-Selbstmordattentäter bei Doloiya getötet.

Donate

Do you like this content? Consider helping us!