“Enthüllung Der Kampagnen”: Neue ISIS-Freigabe Deckt Fragile Situation In Ägyptens Sinai-Halbinsel Auf

Donate

Am 8. Januar veröffentlichte der ISIS  Wilayah Sinai neues Material, welches die fragile Situation auf der ägyptischen Halbinsel belegt.

Die Veröffentlichung mit dem Titel “Bleeding the Campaigns” enthält Aufnahmen von Dutzenden Angriffen von ISIS-Zellen im Sinai auf ägyptische Regierungstruppen. Einige der in der Veröffentlichung gezeigten Angriffe waren erst am 6. Januar.

Das 24-minütige Video begann mit einem Abschnitt, in Unfähigkeit des ägyptischen Militärs, den anhaltenden ISIS-Aufstand auf dem Sinai zu beenden, wobei die Terroristengruppe dies als “internationale Unterstützung” bezeichnete.

Die Veröffentlichung zeigt eine Reihe von Angriffen mit improvisierten Sprengkörpern (IED) auf Bulldozer, Kampfpanzer und gepanzerte Fahrzeuge der ägyptischen Streitkräfte. Bei vielen Angriffen verwendeten ISIS-Zellen ferngesteuerte IEDs.

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Eine Reihe von Angriffen von ISIS-Scharfschützen waren ebenfalls in der Veröffentlichung enthalten. Die meisten dieser Angriffe waren jedoch ein Fehlschlag. ISIS-Scharfschützen verwendeten hauptsächlich AM-50 Sayyad-panzerbrechende Schafschützengewehre.

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Die Terroristengruppe teilte auch Aufnahmen von Hinterhalten und Überfällen auf ägyptische Truppen in der Nähe der Städte Rafah und Sheikh Zuweid im Nord-Sinai.

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Die Veröffentlichung zeigen auch einige der schweren Waffen, die ISIS-Zellen im Sinai verwenden, einschließlich eines auf ein Motorrad montiertes 12,7 mm schweren Maschinengewehrs vom Typ 54.

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Im Video wurde auch eine improvisierte Granate mit Raketenantrieb gezeigt, die von ISIS-Zellen im Sinai selbst hergestellt wurde. Die Rakete wurde aus MK-118 Rockeye-Submunition hergestellt, die höchstwahrscheinlich von den Terroristen aus Streubomben geborgen wurde, die von ägyptischen Kampfflugzeugen abgeworfen wurden.

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Bei dem Versuch, die Einheimischen im Sinai einzuschüchtern, zeigten die Terroristengruppen auch die Hinrichtung von drei Männern, denen vorgeworfen wird, für den ägyptischen und israelischen Geheimdienst „ausspioniert“ zu haben.

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Der ISIS-Videobericht belegt die fragile Situation auf dem Sinai. Die Veröffentlichung, die Propaganda für den ISIS dienen soll, ist jedoch voller Übertreibungen. ISIS-Zellen im Sinai sind lediglich immer noch an Operationen in einem kleinen Teil der Halbinsel beteiligt.

Die ägyptischen Regierungstruppen müssen ihre Bemühungen gegen den ISIS verstärken, um die Sicherheit und Stabilität in der gesamten Region wiederherzustellen.

MORE ON THIS TOPIC:

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Roger

if you watch and like this page support them with a few dollars

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x