Iranische Revolutionsgarde Stationiert Raketen, Drohnen Im Südlichen Irak – Bericht

Donate

Das iranische Korps der Islamischen Revolutionsgarde (IRGC) hat im Südirak präzisionsgelenkte Raketen und Drohnen stationiert, berichtete die Zeitung Al Qabas am 26. Dezember.

Unter Berufung auf iranische Quellen berichtete die kuwaitische Zeitung, dass Arsh-Präzisionsraketen und -drohnen eines unbekannten Typs von Arsh von den Bodentruppen der IRGC in den südlichen irakischen Provinzen stationiert wurden.

Die Waffen wurden in Stützpunkten gelagert, die von iranisch unterstützten irakischen Gruppen geschützt wurden. Zwei auf Raketen- und Drohnenangriffe spezialisierte Einheiten von IRGC-Offizieren wurden ebenfalls in den Südirak entsandt. Die Einheiten stehen unter dem direkten Kommando der Quds Force-Anführerin Brig. General Esmail Ghaani.

“Die Arch-Lenkraketen und iranischen Drohnen wurden von Teheran in das Kawthar-Lager im Westen von Ahwaz verbracht, das zur Quds Force der IRGC gehört, und dann über den Grenzübergang Shalamjah in den Irak transportiert”, berichtete Al Qabas.

Laut der Zeitung ist das Kawthar Camp eine der wichtigsten Einrichtungen der Quds Force. Die meisten iranischen Sicherheits- und Militäreinsätze werden angeblich von dort aus ausgeführt.

Iranische Quellen sagten Al Qabas, dass die IRGC diese Raketen und Drohnen bald einsetzen könnte, um Angriffe im Irak oder auf nahe gelegenen Ländern zu starten.

“Diese Angriffe können nach Trumps Rücktritt und der Vereidigung des neuen US-Präsidenten Joe Biden durchgeführt werden, um die Pläne der Biden-Regierung in der Region zu verwirren”, zitierte die Zeitung eine der Quellen.

Brigg. General Ghaani soll bei seinem letzten Besuch im Land mit den Verbündeten des Iran über den Plan gesprochen haben, Angriffe im Irak zu starten.

Die von der IRGC im Irak vorbereiteten Angriffe könnten laut Al Qabas eine Reaktion auf die Ermordung des führenden iranischen Nuklearwissenschaftlers Mohsen Fakhrizadeh sein. Hochrangige iranische Beamte schworen, dass der Tod des Wissenschaftlers gerächt wird, die sie Israel und die USA verantwortlich machen.

MEHR ZU DIESEM THEMA:

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x