IS behauptet im Gebiet von Tal-Afar 3 erfolgreiche SVBIED-Angriffe gegen die irakischen Einheiten durchgeführt zu haben

Donate

1-266

Klicken Sie auf die Karte um sie in voller Größe zu sehen

Die mit IS-verbundenen Medien haben eine eigene Version der Ergebnisse vom ersten Tag der irakischen Operation veröffentlicht, um die Region Tal-Afar im nördlichen Teil der Provinz Ninive zu sichern.

Laut IS haben die irakische Armee und die Volksmobilisierungseinheiten (PMU) 114 Mitglieder und 40 Militärfahrzeuge, darunter 3 Abrams-Kampfpanzer, 10 Hummer und 4 Cougars verloren.

Trotz dieser Behauptungen wurde die Terrororganisation dazu gedrängt, sich von mehreren Positionen im ländlichen Gebiet von Tal-Afar zurückzuziehen, und die irakischen Streitkräfte haben in der Gegend 12 Dörfer befreit.

21_08_17_tal-_afar

Klicken Sie auf die Karte um sie in voller Größe zu sehen

Donate

Do you like this content? Consider helping us!