Jemenitische Streitkräfte beschießen vor der Küste von Mokka ein Kriegsschiff der von Saudi-Arabien geführten Koalition

Donate

1-334

Quelle: http://almasirah.net#sthash.Z7riIdLc.dpuf

Die jemenitische Marine hat letzte Nacht ein Kriegsschiff, der von Saudi-Arabien geführten Koalition vor der Küste der jemenitischen Hafenstadt Mokka beschossen, berichtete der pro-Houthi Fernsehsender al-Masirah.

Laut dem Bericht befand sich das Schiff dort um “feindliche Interaktionen” in den Hoheitsgewässer des Jemen durchzuführen. Deshalb wurde es zum Ziel für den Angriff.

Sollte der Bericht bestätigt werden, ist dieses Kriegsschiff das elfte Schiff, das seit Beginn der Eskalation in dem Land von den jemenitischen Streitkräften durch Beschüsse getroffen wurde.

Donate

Do you like this content? Consider helping us!