Militärische Lage im Jemen – 10. Januar 2017

Donate

Die von Saudi-Arabien geführte Koalition macht gegen die Allianz Huthi-Salih in den Gebieten der jemenitischen Städte Taizz und Bayhan Fortschritte.

Vor Kurzem erzielten die pro-saudischen Kräfte einige Gewinne nahe Taizz. Allerdings sind diese Gewinne weit davon entfernt einen erheblichen Schlag gegen die Allianz Huthi-Salih darzustellen.

Weiterhin gibt es intensive Kämpfe.

Die Karte zeigt die militärische Situation im Jemen am 10. Januar 2017, 10:49 Uhr (MEZ).

Klicken Sie auf die Karte um diese in voller Größe zu sehen

Klicken Sie auf die Karte um diese in voller Größe zu sehen

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!