Militarisierung Europas: Schweden organisiert größte Militärübung seit über 20 Jahren

Donate

1-250

REUTERS/ Johan Ahlander

Am Montag hat Schweden die größten Militärübungen seit über 20 Jahren begonnen.

Schauplatz der 3-wöchigen Operation „Aurora 17“ ist die vor der Ostküste Schwedens liegende Insel Gotland und die Gegenden um Stockholm und Göteborg. Insgesamt sind 20000 Truppen an dem Militärmanöver beteiligt, darunter auch 1000 US Soldaten.

Die Soldaten werden Übungen in der Luft, am Land und auf See durchführen, welche zu den bereits wachsenden militärischen Aktivitäten, unter Aufsicht der NATO, in Europa beitragen.

Die Mainstream-Medien beschreiben “Aurora 17” als Antwort auf “Zapad 2017”, eine gemeinsame Militärübung zwischen Weißrussland und Russland, welche am Donnerstag begann.

Donate

Do you like this content? Consider helping us!