Militärlage In Syrien Am 20. Dezember 2020 (Karten-Update)

Donate

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Ein kurzer Überblick über die jüngsten Entwicklungen in Syrien:

  • Am 19. Dezember versammelten sich türkisch unterstützte Streitkräfte nördlich von Ain Issa, um einen Großangriff auf die Stadt zu starten.
  • Am 20. Dezember kündigte das von der Türkei unterstützte 1. Korps den Beginn der Operation zur Eroberung von Ayn Issa an.
  • Am 19. Dezember schickte die US-geführte Koalition einen Konvoi von 25 mit Waffen und logistischer Ausrüstung beladenen Lastwagen in die Provinz Hasakah.
  • Am 19. Dezember starteten kurdische interne Sicherheitskräfte eine Operation in den ländlichen Gebieten von Qamischli, bei der 46 Personen festgenommen wurden.
  • Am 19. Dezember wurden zwei Mitglieder der SDF in der Stadt al-Shuhail von unbekannten bewaffneten Männern erschossen.

MEHR ZUM THEMA:

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *