Militärlage In Syrien Am 9. Januar 2021 (Karten-Update)

Donate

Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen

Ein kurzer Überblick über die jüngsten Entwicklungen in Syrien:

  • Am 9. Januar berichtete Russland, dass die Militanten von Idlib zweimal gegen das Waffenstillstandsabkommen im Großraum Idlib verstoßen hätten: 1 – in der Provinz Idlib, 1 – in der Provinz Aleppo;
  • Am 9. Januar beschoss die Artillerie der von der Türkei unterstützten Streitkräfte die Positionen der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) in der Region Ain Issa.
  • Am 8. Januar beschoss die Artillerie der von der Türkei unterstützten Streitkräfte SDF-Stellungen nördlich von Tal Tamar.
  • Am 8. Januar beschoss die Artillerie der von der Türkei unterstützten Streitkräfte die Positionen der syrisch-arabischen Armee (SAA) in der Region Shalaf.
  • Am 8. Januar wurden in der Nähe des Dorfes Rahjan im nördlichen Teil der Provinz Hama Zusammenstöße zwischen ISIS und SAA gemeldet.
  • Am 8. Januar zielte eine Autobombe auf das Hauptquartier der von der Türkei unterstützten Streitkräfte im Dorf Kafr Safra im Distrikt Jinderis.
  • Am 8. Januar töteten kurdische interne Sicherheitskräfte einen ISIS-Selbstmordattentäter im Lager al-Hawl.

MEHR ZUM THEMA:

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x