Russland zieht weitere Kampfflugzeuge aus Syrien ab

Donate

su-25

Wie die Nachrichtenagentur TASS berichtet, gab das russische Verteidigungsministerium heute bekannt 30 Flugzeuge aus Syrien abgezogen zu haben, einschließlich aller SU-25 Erdkampfflugzeuge die in diesem Land Operierten.

Russische Luftschläge spielten eine zentrale Rolle bei der Befreiung besetzter Gebiete durch die syrische Armee.

Donate

Do you like this content? Consider helping us!