RyanAirs Landung In Weibrussland Und Die Weitreichenden Folgen Fur Eüropa

Donate

DEAR FRIENDS. IF YOU LIKE THIS TYPE OF CONTENT, SUPPORT SOUTHFRONT WORK :

Monero (XMR): 49HqitRzdnhYjgTEAhgGpCfsjdTeMbUTU6cyR4JV1R7k2Eej9rGT8JpFiYDa4tZM6RZiFrHmMzgSrhHEqpDYKBe5B2ufNsL
BTC: bc1qw4cxpe6sxa5dg6sdwxjph959cw6yztrzl4r54sBITCOINCASH: qq3vlashthktqpeppuv7trmw070e3mydgq63zq348vOR CONTACT US : info@southfront.org

Weißrussland geriet in den letzten Monaten immer mal wieder in den  Fokus, mal mit Protesten und Chaos,  mal mit Mordkompletten gegen Präsident Alexander Lukashenko.

Am 23.Mai machte der Ryanair Flug FR4978 von Athen nach Wilna in Litauen eine Notlandung auf dem Minsker Flughafen, nachdem es eine falsche Bombendrohung gab.

Der Vorfall führte zur Verhaftung des oppositionellen Aktivisten Roman Protasevich, der sich an Bord befand. Er ist wohlbekannt, als eine der Hauptpersonen hinter dem weißrussischen oppositionellen Sender Nexta Live. Dieser sendet aus Polen und ist seit 2020 die wichtigste Plattform für die Koordinierung der Massenproteste.

Zur Zeit gibt es zwei Versionen bezüglich des Vorfalls mit dem Ryanair Flug.

Entweder war es eine großangelegte Operation weißrussischer Spezialkräfte mit dem Ziel einen jungen Aktivisten festzunehmen, oder aber, es war eine Operation der weißrussischen Oppositionellen mit Unterstützung ihrer westlichen Alliierten mit dem Ziel Präsident Lukaschenko in Misskredit zu bringen.

Um Klarheit hinter den Vorfall zu bringen, wurde eine Aufnahme des Gesprächs des Piloten mit der Flugleitung  veröffentlicht, die beweist, dass die Maschine nicht gewungen wurde, in Minsk zu landen, sondern es ihre eigene Entscheidung war, die in Übereinstimmung mit internationalen Regeln getroffen wurde.

Weißrussland ließ offiziell verlautbaren, dass es eine Drohung der Palästinensischen Gruppierung Hamas erhalten habe, einen Flug in Richtung Litauen im weißrussischen Luftraum in die Luft zu jagen, wenn die EU Israel nicht für den Konflikt im Gazastreifen verurteile.

Gleich darauf wurde ein Video veröffentlicht, dass Protasevich bei guter Gesundheit in einer Untersuchungshaftanstalt zeigt. Er bekannte sich darin zu seiner Beteiligung an der Organisation der Massenproteste 2020 in Minsk.

Das weißrussische Außenministerium besteht darauf, dass die Behörden des Landes in „voller Übereinstimmung mit internationalem Recht“ gehandelt hätten, und beschuldigte Europa den Vorfall inszeniert zu haben.

Nichtsdestotrotz hat dies die EU nicht davon abgehalten, weitere Strafmaßnahmen gegen das Land zu verhängen. Zusätzlich zu einem Verbot den Luftraum und die Flughäfen der EU zu nutzen, werden weitere Sanktionen gegen Personen und Unternehmen die mit dem Vorfall in Verbindung standen, erwartet. Der Vorfall ereignete sich zeitgleich zum EU Gipfeltreffen, wo eine strategische Debatte über Russland stattfindet.

Dieser neue internationale Skandal mag die endgpltige Entscheidung der europäischen Führer beeinflussen.

Das russische Außenministerium kritisierte indes die westliche Antwort durch seine Sprecherin Maria Zakharova, die daran erinnerte, dass es in den letzten Jahren eine Reihe vergleichbarer Vorfälle gab.

2013 zum Bsp. hatten US-Spezialkräfte auf der Suche nach Edward Snowden die Maschine des bolivianischen Präsidenten zu einer Notlandung in Wien gezwungen. Das weiße Haus lehnte aber einen Vergleich der beiden Vorfälle ab und US-Staatssekretät Anthony Blinken sagte, „Washington verurteile aufs Schärfste diesen unerhörten und dreisten Akt“ des weißrussischen Regimes „einen kommerziellen Flug umzuleiten um einen Journalisten zu verhaften“.

Es ist noch nicht klar, wer genau hinter der Notlandung der Ryanair Maschine steckte,  Ungeachtet aller Meinungen und Spekulationen ist es aber  offensichtlich, dass der Vorfall zu einem noch größeren Graben zwischen Russland und Weißrussland auf der einen, sowie der sogenannten westlichen Wertegemeinschaft auf der anderen Seite führen wird.

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x