0 $
2,350 $
4,700 $
859 $
0

Streitkräfte der syrischen Regierung rücken auf mehrere Stellungen des IS in der Provinz Homs vor (Karte)

Donate

syrian-soldier-13

Am 16. Februar gelangen den syrischen Regierungstruppen unterstützt von den russischen Luftstreitkräften in der Provinz Homs weitere Fortschritte, gegen die Terrororganisation IS.

Nach der Befreiung von West-Bayarat, zogen die syrische Armee und die National Defense Forces (NDF) weiter in westlichen Teil von Palmyra um weitere Einheiten des IS Einheiten in den Gebieten Ost-Bayarat, Jabal Hayyal und Jabhal Thaniyat al Ghazwzu zu eliminieren und die Situation dort wieder unter Kontrolle zu bekommen. Einige Quellen berichten sogar, dass sich Ost-Bayarat bereits unter der vollständigen Kontrolle der Regierungstruppen befindet. Dies muss jedoch noch durch Foto- oder Videoaufzeichnungen bestätigt werden.

Die syrische Armee und der NDF sind ausserdem auch gegen IS-Terroristen im Bereich des Jihar-Feldes nordöstlich des Luftwaffenstützpunktes Tiyas vorgerückt. Die Kämpfe dort halten noch immer an.

Berichten zufolge läuft im kürzlich befreiten Gasfeld Hayan gerade eine Entminungsaktion.

16feb16-30_Homs_Province_Syria_War_Map

Klicken sie auf die Karte um diese in voller Größe zu sehen

 

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!