0 $
2,350 $
4,700 $
859 $
0

Syrien: 230 Terroristen bei gescheiterter Offensive des IS nördlich von Manbidsch getötet

Donate

Die durch die USA unterstützten Demokratischen Kräfte Syriens (SDF) berichtet, bei der Offensive des Islamischen Staat (IS, ISIS) zur Durchbrechung der Belagerung von Manbidsch (Manbij) entlang der Jarabulus Front 230 Terroristen getötet zu haben. Den Kurden nahestehende Quellen berichten des Weiteren von der Eroberung einer Polizeizentrale des IS durch Einheiten der SDF.

Klicken Sie auf die Karte um diese in voller Größe zu sehen - Karte: @ChuckPfarrer

Klicken Sie auf die Karte um diese in voller Größe zu sehen – Karte: @ChuckPfarrer

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!