Syrien – Kriegsbericht vom 17. August 2018: Teilnahme des 5. Angriffs-Corps an der bevorstehenden Schlacht um Idlib

Donate

 

 

Am 16. August haben bewaffnete Gruppen in West-Syrien die Dörfer Banes, Birnah, al-Ottomania, Hwair al-Eis, Tell Bajir, Judiydah, Zummar und Jizrea in Südwest-Aleppo zum Teil eines “militärischen Sperrgebietes” erklärt und die Bewohner aufgefordert die Region innerhalb von 48 Stunden zu verlassen.

Außerdem hat Hayat Tahrir al-Sham (ehemals Jabhat al-Nusra, der syrische Zweig von Al-Qaida) und die Islamische Turkestan Partei Verstärkung nach Südwest-Aleppo entsandt.

Quellen vor Ort verknüpfen diese Entwicklungen mit den andauernden Vorbereitung bewaffneter Gruppen zur Abwehr eines möglichen Einmarsches der Syrisch Arabischen Armee in ihre  Gebieten in West-Syrien.

Derweil sind vier Einheiten des von Rußland unterstützten 5. Angriffs-Corps – das Schild Assads, die Mahardah-Kräfte, die ISIS-Jäger und die Ba’ath-Battalione  – im nördlichen Umland von Hama stationiert worden. Zuvor sind mindestens vier Konvois der Tiger-Kräfte, einschließlich Kampfpanzern und Artilleriegeschützen in derselben Region eingetroffen.

Den Milizen nahe Quellen haben auch darüber berichtet, daß die Syrisch Arabische Armee (SAA) und ihre Alliierten ihre Angriffe auf Stellungen der Opposition in Hama und Süd-Idlib fortsetzen.

Während die Türlei aktiv an der Verhinderung eines möglichen Vorstoßes der SAA in der Region arbeitet, führt die Situation am Boden eindeutig zu einer militärischen Eskalation.

In der Wüstenregion an der administrativen Grenze zwischen al-Suwaida und Rif Dimashq geht die SAA weiterhin gegen Stellungen von ISIS-Zellen in der Region Safa vor. Regierungstruppen habe einige Stellungen südwestlich von Ardh Safa erobert und bewegen sich weiter in Richtung Ardh al-Banat, Durs und Shir Tur al-Hawiyah vor.

Am 16. August hat die irakische Luftwaffe erklärt, daß ihre Kampfjets vom Typ F-16 einen weiteren Luftangriff auf den ISIS in Syrien geflogen haben. Laut der Stellungnahme, war ein Kommandoraum des ISIS das Ziel des Angriffs, bei dem ISIS-Kämpfer und Spione getötet worden sind, welche die Durchführung von Terroranschlägen im Irak vorbereitet haben.

Quelle: https://southfront.org/syrian-war-report-august-17-2018-5th-assault-corps-will-participate-in-upcoming-battle-for-idlib/

Übersetzung©: wunderhaft

Donate

Do you like this content? Consider helping us!