Syrische Armee wehrt massive Offensive der Dschihadisten in Quneitra ab

Donate

syrische-armee-wehrt-massive-offensive-der-dschihadisten-in-quneitra-ab

Al-Masdar News berichtet: Quneitra, Syria (12:47 A.M.) – Stunden nachdem die Ahrar al-Scham und die mit Al-Qaida verknüpfte Jabhat Fateh al-Sham eine massive Offensive in der im Süden von Syrien gelegenen Gouvernement Quneitra ankündigte, war die syrische Armee in der Lage, die Offensive der Dschihadisten vollständig abzuwehren. Abgesehen vom Al-Qaba’ Hügel war die Offensive ein katastrophaler Misserfolg, als der Sturm auf den strategischen Einheit 4 Hügel, auch bekannt als Tarinja Einheit Hügel, keinerlei Früchte trug und Dutzende Leben sowie gepanzerte Fahrzeuge kostete.

Offiziell waren an dieser Offensive die Jabhat Fateh al-Sham, Ahrar al-Scham und Bait Al-Maqdis – welche Ähnlichkeiten zur Jund Al-Aqsa aufgrund ihrer Verbindungen zur vom Islamischen Staat unterstützten Fraktion Jaish Khaled Ibn Al-Walid aufweisen – beteiligt.

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!