Taliban veröffentlichen Bericht über Territorien die sie in Afghanistan kontrollieren

Donate

Ein “Bericht”, in dem steht welche Regionen Afghanistans von den Taliban kontrolliert werden, wurde von der islamischen fundamentalistischen Bewegung herausgegeben.

MMM

Klicken Sie auf die Karte um sie in voller Größe zu sehen. (Foto: FDD’s Long War Journal)

Die islamische fundamentalistische Bewegung der Taliban hat einen “Bericht” veröffentlicht, der verschiedene Regionen Afghanistans zeigt, die von der Gruppe kontrolliert werden, sowie umstrittene Gebiete, die unter dem Einfluss der afghanischen Regierung stehen.

Der Bericht mit dem Titel “Prozent des Landes unter der Kontrolle von Mudschaheddin” wurde am 26. März auf der Website der Voice of Jihad veröffentlicht, die als offizielle Web-Ressource der Gruppe gilt. Die Publikation wurde angeblich von der “Kommission für Kulturelle Affären des islamischen Emirats” nach langen rigorosen Forschungen gemacht.

Obwohl der Bericht als Propaganda gesehen werden kann, ist er laut den Daten, die von der FDD Long War Journal erstellt wurden, ziemlich real.

Nur 349 afghanische Bezirke der 400 bekannten sind im Bericht enthalten. FDD’s Long War Journal konnte bei 38 Bezirken, in der Liste der Taliban, keine Übereinstimmungen mit den Bekannten Bezirken finden und über 13 Bezirke gab die Bewegung keine Angaben. Daher war es unmöglich, den Status von 51 Bezirken zu bestimmen.

Das Kriegsjournal FDD-Long hat den Bericht der Taliban (siehe obige Karte) Kartografiert, farbcodiert und kategorisiert die Bezirke wie folgt:

DescrTal

Quelle: FDD’s Long War Journal

Die Taliban behaupten, dass 34 Bezirke, einschließlich der Bezirkszentren, unter ihrer vollen Kontrolle stehen, während 167 weitere Bezirke teilweise (zwischen 40 und 99 Prozent des Territoriums) von der Gruppe kontrolliert werden. Die Bewegung hat auch eine signifikante Präsenz (10 bis 39 Prozent) in 52 andere Bezirken und eine minimale Präsenz in sechs Bezirken (1 bis 9 Prozent). Nach Angaben der Taliban ist die Gruppe in 89 Bezirken präsent, führt jedoch in einigen dieser Provinzen “Guerilla-Aktivitäten” durch.

Der Bericht der Taliban zeigt, dass die Bewegung die Gebiete in 16 von 34 afghanischen Provinzen kontrolliert, insgesamt werden 211 Bezirke kontrolliert oder umkämpft. Die Prozentsätze reichen von 10 in Faryab und Maimana bis zu 97 in Uruzgan und Tarinkot.

Der Bericht mag zwar Propaganda sein, aber er stimmt weitgehend mit Berichten der Medien überein, die auf dem Territorium von Afghanistan tätig sind. Darüber hinaus hat der Sonderinspektions-General für den Wiederaufbau in Afghanistan (SIGAR) Anfang Februar einen Bericht vorgelegt, wonach die Taliban 171 Bezirke kontrolliert, umkämpfen oder beeinflussen.

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!