YPG erobern in ar-Raqqa weitere Ortschaft vom Islamischen Staat

Donate

Die kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG) setzten ihre Offensive im Gouvernement ar-Raqqa mit Unterstützung von Kampfflugzeugen und Militärberatern der US-geführten Koalition gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat fort.

Jüngst eroberten die Einheiten der YPG die westlich der Hauptstadt des gleichnamigen Gouvernements gelegene Ortschaft Turkiyah.

Anfang dieses Monats machte die YPG bemerkenswerte Geländegewinne südwestlich von Ayn Issa und säuberte über 100 Siedlungen von den Terroristen.

Klicken Sie auf die Karte um diese in voller Größe zu sehen

Klicken Sie auf die Karte um diese in voller Größe zu sehen

Donate

SouthFront

Do you like this content? Consider helping us!